Garderobenpaneele

Platzsparend und trotzdem jederzeit spielend leicht zu erreichen: Garderobenpaneele gehören in jeden gutsortierten Haushalt und erweisen sich als nützliche Helfer für Jacke, Schuhe & Co. Dabei lässt sich das praktische Möbelstück zumeist problemlos an die Wohnwand anbringen oder alternativ auch auf Deckenhöhe aufstellen. Vor allem ordnungsbewusste Menschen profitieren hierbei von einem wahren Allrounder, denn die mittlerweile ausgefeilten Systeme der Garderobenpaneele bieten fein säuberlich getrennte Ablagen, Spiegel und Garderobenhaken, die nicht zuletzt ein schnelles Wiederauffinden des geliebten Kleidungsstücks garantieren. Auf diese Weise hat die lästige Suche nach dem Regenschirm oder dem Blazer vom letzten Vorabend endgültig ein Ende. Neben dem positiven Effekt in puncto Ordnung gewinnt das Garderobenpaneel so auch aufgrund des Faktors Zeit zunehmend an Beliebtheit und eignet sich nicht nur für den bunten Großhaushalt mit Kleinkindern sondern ebenso für berufstätige Junggesellen, die morgens gerne noch eine zweite Tasse Kaffee genießen möchten.

Garderobenpaneele in ihrer ganzen Vielfalt

So breit die Zielgruppe für Garderobenpaneele aufgestellt ist, so breit ist auch die Bandbreite der unterschiedlich erhältlichen Modellausführungen. Hier bleibt kein Wunsch offen und jeder Geschmack wird mehr als bedient. Ob rustikal im Landhausstil, abgesetzt in kräftigen Weißtönen, wahlweise mit Sitzbank und robusten Garderobenhaken aus dunklem Messing oder ganz klassisch in heller Bucheausführung mit Kommode und Schuhschrank, die zusammen eine wohnliche Front in jedem Flur ergeben. Garderobenpaneele gibt es mittlerweile in nahezu jeder Wunschfarbe mit unterschiedlichsten Kombinationsmöglichkeiten. Wer es gerne minimalistisch ganz im modernen Stil mag, entscheidet sich für die platzsparende Variante und setzt zum Beispiel auf silberfarbene Kleiderhaken, die sich dezent in die Garderobenlandschaft mit Spiegel und Ablage integrieren. Voluminöser hingegen wirkt oftmals die klassische Ausführung, welche mit viel Stauraum in Form von Kleider- und Schuhschränken aufwartet und sich majestätisch an die Wohnwand platziert. Auf diese Weise lässt sich ein Garderobenpaneel ganz problemlos dem eigenen Wohnungsstil anpassen und fungiert dabei noch als praktisches Möbelstück.

Garderobenpaneele als zeitgemäße Möbelstücke mit dem gewissen Etwas

Garderobenpaneele sind keine Erfindung von gestern, doch bestechen sie insbesondere in unserer heutigen, schnelllebigen Zeit mit positiven Eigenschaften, die zu überzeugen wissen. Sie dienen in Form einer schnellen Ablage und entpuppen sich als ein ausgefeiltes Ordnungssystem, welches verschiedene Verstraumöglichkeiten für unterschiedliche Kleidungsstücke und Accessoires bietet. Zudem gelten sie nicht nur als rein zweckmäßige Möbelstücke sondern erfüllen mit ihrem dekorativen Charme auch noch einen ganz ästhetischen Punkt. Je nach Ausführung peppt zum Beispiel die Sitzbank mit wohlig, weichen Kissen den sonst so kahlen Wohnflur im Handumdrehen auf. Spiegel und Wandkombinationen aus Garderobenhaken und Kommoden füllen den Raum und lassen ihn wohnlicher erscheinen. Und nicht zuletzt erfreut die Tatsache umso mehr, dass dieses variationsreiche Möbelstück noch für echte Ordnung sorgen kann.

Seite 1 von 1
Artikel 1 - 24 von 24